Montag, 23. April 2012

Frühlingsputz



Ich steh‘ im Zimmer, schau mich um,
der Tag verspricht kein Gaudium:
Fast alles ist im Staub verschwunden
dem beizukommen dauert Stunden.
Je mehr ich putze, schiebe, wühle,
erwachen meine Frühlingsgefühle.

Platz für neue Kreativität: Auf geht`s!



Eure Beate

1 Kommentar:

  1. ... und wenn du fertig bist darfst du gerne bei mir weitermachen ;)

    Liebe Grüße
    Natalie

    AntwortenLöschen