Donnerstag, 5. Januar 2017

Schmuck - Beton 2

Hallo Ihr Lieben,

im Dezember habe ich mit Knetbeton und Wirsingblättern bereits ein wenig experimentiert und war ganz fasziniert von den tollen Strukturen.

Ich weiß nicht wie es Euch geht, aber auf die eine Idee folgt meist die nächste und so geht es mir gerade mit dem Wirsing.
Die Wirkung erinnert mich fast ein wenig an eine Reptilienhaut.... 

Supereasy und schnell gemacht
Kreative Grüße
Eure Beate 









Diese Materialien habe ich verwendet
Schmuck-Beton Und Silikonformen von Rayher 
Maya-Gold Viva-Decor
Speiseöl, Schwämmchen, Pinsel

Als erstes die Silikonformen mit Speiseöl einstreichen.
Schmuck-Beton in die Silikonformen einfüllen und Wirsingblätter auf den Beton legen und ganz leicht andrücken.



Nach 24 Stunden Wirsingblätter entfernen und die Anhänger aus der Form lösen.
Falls Kanten überstehen diese mit Hilfe eines Schmiergelpapier entfernen.
 

Anschließend Maya-Gold auf ein Schwämmchen verteilen und die oberen Strukturen 1-2x patinieren.








Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen