Dienstag, 12. Juni 2012

Stempel für 3D-Weihnachtskugeln Edition II


Stempel für 3D-Weihnachtskugeln Edition II (Der Artikel ist im Moment noch nicht freigegeben)

Diese 3D-Weihnachtskugeln sind ein echter Hingucker und eignen sich zur Wohnraum- oder auch Kartengestaltung.
Die Stempelmotive der Weihnachtskugeln sind von groß nach klein pyramidenförmig aufgebaut.

Anleitung
-Das Motiv von der Trägerfolie ziehen und auf dem Acrylblock platzieren.
-Mit dem Stupfpinsel ein wenig Stempelfarbe aus der Dose aufnehmen. Da nur sehr wenig Farbe benötigt wird, den Stupfpinsel auf einen alten Teller ausstupfen, da sich so die Stempelfarbe gleichmäßig verteilt.
-Nun mit dem Stupfpinsel die Farbe auf dem Stempel gleichmäßig aufstupfen.
-Anschließend auf das ausgewählte Papier mit gleichmäßigen Druck aufstempeln.
-Diesen Vorgang so lange wiederholen bis alle Stempelmotive der 3D-Weihnachtskugel fertig ist.
-Nach einer Trocknungszeit von 15 Minuten werden die einzelnen Etappen der Kugel ausgeschnitten.
-Zum Schluss werden die einzelnen Etappen mit 3D-Klebepads von groß nach klein fixiert.












Verschiedene 3D-Weihnachtskugeln habe ich noch zusätzlich mit Quasten, Stoffrosen und Schleifen aus dem Set WeihnachtlicheDeko-Accessoires (Der Artikel ist im Moment noch nicht freigegeben) dekoriert.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen