DIY mit Tafelfarbe


- Dieser Beitrag enthält Werbung/Affiliate Links/Markennennung -


Seit längerem spiele ich mit dem Gedanken eine Schranktüre mit Tafellack zu gestalten. Zum testen der Tafelfarbe habe ich jetzt erst einmal mit einem kleineren DIY Projekt angefangen.Ich bin jetzt schon von der alltagstauglichkeit dieser Tafelfarbe ganz begeistert, da die Kreide sich ganz einfach mit einem Schwamm und Wasser ohne Schlieren immer wieder entfernen lässt.



Kreative Grüße
Eure Beate


Die Vasen in Form einer Glühbirne gibt es von Difiora Verde bei HSE 24


 Viele neue Dekorationsideen rund um das Thema Pflanzen und DIY Vorwerk/Twercs gibt es im Oktober auf HSE Extra.
26.10. Difiora Verde, Pflanzen und Dekotrends 4 Stunden, Uhrzeiten kommen.
27.10. Vorwerk/Twercs 10 Uhr und 17 Uhr



 Materialien*Affiliate-Links

2 Holzplatten und wie immer im Einsatz meine Stichsäge von Vorwek/twercs


So geht`s

1. Kurze Seite der Holzplatte ausmessen und das Dach anzeichnen.
2. Mit Hilfe der Stichsäge zuschneiden.
3. Tafellack 1x senkrecht und 1x waagerecht streichen, Trocknungszeit 12 Stunden. Wichtig Pinsel mit Universalverdünner reinigen.
4. Die zweite Holzplatte mit Chalky Finish von Rayher streichen.
5. Beide Holzplatten zusammenkleben.
6. Zum beschriften habe ich einen Kreidestift von Kreul verwendet.

Kommentare

Beliebte Posts