DIY Pinienzapfen aus Beton



- Dieser Beitrag enthält Werbung/Affiliate Links -


Vor einiger Zeit habe ich ein Bild auf Pinterest mit Pinienzapfen aus Beton gesehen und war sofort schockverliebt. 
Einige von Euch die mit Beton basteln, werden meine Gedankengänge jetzt kennen.
Wo  bekomme ich jetzt  einen Pinienzapfen zum abformen mit Silikon....!!!!!.....über Wochen, Monate kein Pinienzapfen, ist auch relativ schwierig im Sommer. Anscheinend hat Rayher meine Gedanken gehört und zwei Latexformen mit Pinienzapfendesign in Ihr Hobbyprogramm mit aufgenommen. Die Latexformen sind echt klasse und auch für Anfänger im Bereich basteln mit Beton super geeignet.
Ich erfreue mich jetzt an meinen Pinienzapfen und wünsche Euch viel Spaß mit meinem DIY.

Kreative Grüße
Eure Beate





Die gekennzeichneten Links sind Amazon Partnerlinks d.h.als Amazon Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen. Euch entstehen dadurch keine Mehrkosten.

Materialien

- Latexform Pinienzapfen groß
 - Latexform Pinienzapfen klein 
- Fertige Betonmischung

Eimer mit Deckel (in den Deckel habe ich ein Loch geschnitten hier wird   später die Latexform eingehangen), breites Klebeband, Öl, Pinsel.
Fertige Betonmischung oder Beton selber mischen aus 1 Teil Zement
und 2 Teilen Quarzsand.



Vorbereitungen Wasser in die Eimer füllen, Latexformen von der Innenseite einölen.


Latexformen 1/3 mit Beton befüllen in den Deckel einhängen, und auf den Eimer befestigen, restlichen Beton auffüllen.
Zur Vorsicht die Schnittstelle im Deckel mit Klebeband sichern.


Nach 24 Stunden den Betonpinienzapfen aus der Latexform lösen.






Kommentare

  1. Also, dass Du gleich schockverliebt warst, das glaube ich Dir sofort. ich finde Deine Deko auch so wahnsinnig toll. Bin auch verliebt.
    Liebe Grüße Beate

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

      Löschen
    2. Hallo Beate,
      ich freue mich sehr dass Dir mein DIY gefällt und danke für Deine netten Worte.
      Heute gibt es schon einen neuen Post DIY Beton mit Wallnüssen, die lagen schon ganz schockverliebt in der Deko bei den Pinienzapfen. Kreative Grüße Beate.

      Löschen
  2. I am in fact happy to read this web site posts
    which includes lots of valuable information, thanks for providing these kinds of information.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. I was very happy to hear that you like my blog.Thank you for your kind of words. Love Diy Beate.

      Löschen
  3. Hi, I do think this is an excellent site. I stumbledupon it ;
    ) I will revisit yet again since I saved as a favorite it.
    Money and freedom is the greatest way to change, may
    you be rich and continue to help others.

    AntwortenLöschen
  4. It was really nice of you to write me, thank you for your kind of words. Love DIY Beate.

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts